buehne2

Ein herbstlich bunter Strauss Musik

06. bis 06.09.2015

Ein herbstlich bunter Strauss Musik

Immer wieder kommt es vor, dass die Musikschule ihre Auftritte und Konzerte nicht selber organisiert, sondern von Kulturvereinen aus der Region eingeladen wird.

Am Sonntag den 6. September 2015 durften die Musikschülerinnen und -schüler von Aarberg ihr Können in der Kirche Aarberg präsentieren. Organisiert wurde der bunte Konzertabend von der Aarkultur-Kommission.

Unter dem Motto „Ensembles“ haben Schülerinnen und Schüler der Instrumentalklassen von Judith Keller (Violine), Barbara Germann (Oboe), Monika Moser (Gitarre), Nicolas Michel (Fagott), Andres Muhmenthaler (Cello), Markus Linder (Blechblasinstrumente) und Stefan Kurzo (Schlagzeug/Platteninstrumente) ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Konzertprogramm präsentiert.

Es erklangen volkstümliche Melodien und auch Stücke aus den Sparten Klassik, Film- und Popmusik. Das Violinenensemble von Judith Keller hat mit dem Stück „Celtic Kanon“ die Akustik der Kirche voll ausgeschöpft. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei an verschiedenen Orten in der Kirche aufgespielt. Einer der Höhepunkte im Konzertprogramm war die Darbietung von Yannick Mathys, der auf eindrückliche Art und Weise zeigte, was man als Solist mit vier Schlägeln klanglich aus einem Marimbaphon herausholen kann. Yannick besuchte bis vor kurzem den Schlagzeugunterricht bei Stefan Kurzo und studiert nun seit diesem Studienjahr an der Hochschule der Künste Bern Schlagzeug und klassische Perkussion.

Dem Publikum schien das Konzert sehr zu gefallen. Es verdankte die musikalischen Beiträge mit einem lang anhaltenden Schlussapplaus.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei der Aarkultur-Kommission für die Konzerteinladung und Organisation dieses Anlasses bedanken.

big 8 karte MS A5 fin int